Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria

NW - PW jeden MI Treffpunkt 10:00 h
Eingang Stadioncenter

Aktuelles

Das Zeichen am Baum (12.12.2022) - Gedicht von Gerhard Hovorka für die FDL

 

Dezembermorgen. Ich laufe auf der Hauptallee im frischen Schnee.

Die Allee schaut heute endlos aus.

Viele Male bin ich hier mit dem Verein gelaufen.

Ich weiß, die Hauptallee ist nicht endlos.

Die kahlen Kastanienbäume stehen mir Spalier.

 

Im hinteren Teil scheint plötzlich die Sonne.

Mehr Schnee, keine Leute.

Hier ist er, der Baum mit der aufgemalten Drei.

Einer der Bäume mit der Markierung vom Laufverein.

Ein wichtiger Orientierungspunkt beim gemeinsamen Training.

Und jetzt immer noch für mich.

 

Den Laufverein gibt es nicht mehr.

Die Zeit und die Pandemie waren zu viel ihn.

Die Läufer und Läuferinnen aber gibt es noch.

Und der Orientierungsbaum ist noch jung.

Er wird uns allen noch viele Jahre Kennung und Orientierung sein.

Vor allem im Winter wo es uns in verstärkt in die Hauptallee zieht.

 

Der Winter.

Der Paprika auf meiner Loggia ist heute Nacht endgültig erfroren.

Aber die Brennnesseln haben überlebt.

 

6 Stundenlauf

 Endlich, endlich darf ich mich jetzt auch eine stolze Ultraläuferin nenne! :D  

Mit viel Mühe und Schweiß schaffte ich wie viele weitere Teilnehmer am 04.10.2014 den Schwechater 6. Stundenlauf. 

Meine fast lächerlichen 46 km sind fast kaum mit den großartigen Leistungen der anderen zu vergleichen, doch trotzdem gaben mir alle nachher das Gefühl als hätte ich etwas Unglaubliches gemeistert. Dabei hätte ich ohne euch diese Leistung nie erbringen können! Von Anfang an bis zur allerletzten Runde wurde ich angefeuert und unterstützt Jedesmal als ich aus dem Stadion hinauslief, hatte ich mehr Kraft und Mut und das ist nur, dank euch! Deswegen möchte ich mich bei allen nochmals bedanken und allen Teilnehmern zu den hervorragenden Leistungen gratulieren -> Ich bin froh Teil dieser Lauffamilie zu sein. Und was es heißt Teil einer tollen Lauffamilie zu sein, hat man auch am Sonntag beim LCC – Marathon wieder gesehen.  

Angefeuert und ermutigt konnte ich mein Vorhaben durch euch schaffen. 

Ich danke euch ganz ganz herzlich und wenn ich wieder regeneriert bin, dann sehen wir uns beim Lauftreff.  

Eure Ultra Elena :D