Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria

NW - PW jeden MI Treffpunkt 10:00 h
Eingang Stadioncenter

Aktuelles

Das Zeichen am Baum (12.12.2022) - Gedicht von Gerhard Hovorka für die FDL

 

Dezembermorgen. Ich laufe auf der Hauptallee im frischen Schnee.

Die Allee schaut heute endlos aus.

Viele Male bin ich hier mit dem Verein gelaufen.

Ich weiß, die Hauptallee ist nicht endlos.

Die kahlen Kastanienbäume stehen mir Spalier.

 

Im hinteren Teil scheint plötzlich die Sonne.

Mehr Schnee, keine Leute.

Hier ist er, der Baum mit der aufgemalten Drei.

Einer der Bäume mit der Markierung vom Laufverein.

Ein wichtiger Orientierungspunkt beim gemeinsamen Training.

Und jetzt immer noch für mich.

 

Den Laufverein gibt es nicht mehr.

Die Zeit und die Pandemie waren zu viel ihn.

Die Läufer und Läuferinnen aber gibt es noch.

Und der Orientierungsbaum ist noch jung.

Er wird uns allen noch viele Jahre Kennung und Orientierung sein.

Vor allem im Winter wo es uns in verstärkt in die Hauptallee zieht.

 

Der Winter.

Der Paprika auf meiner Loggia ist heute Nacht endgültig erfroren.

Aber die Brennnesseln haben überlebt.

 

 Unser Vereinskollege Armin Rath hat uns berichtet:

 

Im Zuge des Linz Triathlon 2014, fanden auch die Staatsmeisterschaften der Fachhochschulen statt, wo mein Jahrgang der Theresianischen Militärakademie eine Staffel über die Halbdistanz stellte (1,8km Schwimmen, 90km Zeitfahren, Halbmarathon).

In dieser Wertung konnte unsere Staffel den Staatsmeistertitel erringen. 

Nun zu meiner Laufzeit. 

Ich habe den Halbmarathon laut meiner Uhr in genau 01:18 absolviert. Das ist die zweitschnellste Zeit aller Starter auf der Halbdistanz (Staffel und Einzelstarter). 

 Ich freu mich schon auf Montag

 

... und die Freunde des Laufsports freuen sich,

Dir am MO beim Lauftreff zu dieser tollen Leistung gratulieren zu können ...