Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria

NW - PW jeden MI Treffpunkt 10:00 h
Eingang Stadioncenter

Aktuelles

Das Zeichen am Baum (12.12.2022) - Gedicht von Gerhard Hovorka für die FDL

 

Dezembermorgen. Ich laufe auf der Hauptallee im frischen Schnee.

Die Allee schaut heute endlos aus.

Viele Male bin ich hier mit dem Verein gelaufen.

Ich weiß, die Hauptallee ist nicht endlos.

Die kahlen Kastanienbäume stehen mir Spalier.

 

Im hinteren Teil scheint plötzlich die Sonne.

Mehr Schnee, keine Leute.

Hier ist er, der Baum mit der aufgemalten Drei.

Einer der Bäume mit der Markierung vom Laufverein.

Ein wichtiger Orientierungspunkt beim gemeinsamen Training.

Und jetzt immer noch für mich.

 

Den Laufverein gibt es nicht mehr.

Die Zeit und die Pandemie waren zu viel ihn.

Die Läufer und Läuferinnen aber gibt es noch.

Und der Orientierungsbaum ist noch jung.

Er wird uns allen noch viele Jahre Kennung und Orientierung sein.

Vor allem im Winter wo es uns in verstärkt in die Hauptallee zieht.

 

Der Winter.

Der Paprika auf meiner Loggia ist heute Nacht endgültig erfroren.

Aber die Brennnesseln haben überlebt.

 

Joe Keim, unser schnellster"Master" berichtet Folgendes

 

gestern lief ich bei Gott sei Dank angenehmen Wetter,keine Sonne etwas Wind recht angenehme Temperaturen die 1.500 M der Wr.Mastersmeisterschaft.Leider waren heuer sehr wenige Starter,lediglich 8 Herren und 2 Damen,davon eine Läuferin aus Mödling die außer Konkurenz lief.Nachdem ich der älteste Teilnehmer war (der 2.Älteste war 11 Jahre Jünger!!!) hatte ich große Angst alleine laufen zu müssen.Konnte mich aber bereits kurz nach dem Start an H.Pallitsch anhängen und lief mit Ihm ca 800 Meter,dann wurde er schneller ich konnte nicht mehr mithalten und habe mich aber dann an eine junge Mödlingerin angehängt die etwas langsamer wurde und auf der letzten Runde konnte ich noch Gas geben und mit Ihr ins Ziel laufen.Meine Zeit betrug 5 Min.43,63 womit ich ich sehr zufrieden bin immerhin ein KM Schnitt  von 3 Min.48.Bin nur 3 Sekunden langsamer gelaufen als letztes Jahr bei den Österr.Mastersm.Ich hoffe,daß mir heuer im September bei den Österr.Mastersm.ebenfalls eine gute Zeit gelingt.( Habe Gold in der AK 65 gewonnen).

Liebe Grüße, Joe