Herzlich Willkommen
Freunde des Laufsports Austria

NW - PW jeden MI Treffpunkt 10:00 h
Eingang Stadioncenter

Aktuelles

Das Zeichen am Baum (12.12.2022) - Gedicht von Gerhard Hovorka für die FDL

 

Dezembermorgen. Ich laufe auf der Hauptallee im frischen Schnee.

Die Allee schaut heute endlos aus.

Viele Male bin ich hier mit dem Verein gelaufen.

Ich weiß, die Hauptallee ist nicht endlos.

Die kahlen Kastanienbäume stehen mir Spalier.

 

Im hinteren Teil scheint plötzlich die Sonne.

Mehr Schnee, keine Leute.

Hier ist er, der Baum mit der aufgemalten Drei.

Einer der Bäume mit der Markierung vom Laufverein.

Ein wichtiger Orientierungspunkt beim gemeinsamen Training.

Und jetzt immer noch für mich.

 

Den Laufverein gibt es nicht mehr.

Die Zeit und die Pandemie waren zu viel ihn.

Die Läufer und Läuferinnen aber gibt es noch.

Und der Orientierungsbaum ist noch jung.

Er wird uns allen noch viele Jahre Kennung und Orientierung sein.

Vor allem im Winter wo es uns in verstärkt in die Hauptallee zieht.

 

Der Winter.

Der Paprika auf meiner Loggia ist heute Nacht endgültig erfroren.

Aber die Brennnesseln haben überlebt.

 

Genusslauf Mödling 5.12.2010

Winter-Genusslauf Mödling-Baden-Mödling 5.12.2010

Bericht von Monika - aber eigentlich von Helmut ...

 

Einen eigenen Bericht hab ich aus Zeitmangel leider nicht geschafft, doch ich denke, die Fotos sagen viel ...

 

Und so möchte ich Euch wenigstens die Zeilen von Helmut, die er mir während seines Urlaubs im Norden zukommen ließ, nicht vorenthalten:

"Alles in allem war es ein sehr schöner Lauf, allerdings wesentlich anstrengender als erwartet. Der viele Schnee und der teils doch eisige
Untergrund verlangte einiges ab und ich hatte den Eindruck, dass die meisten von uns zuletzt doch ziemlich kämpfen mussten. Für mich
persönlich war es aber insofern ein Erfolg, als ich seit meiner Fersenverletzung im Jahre 2007 erstmals wieder einen langen Lauf
absolvieren konnte. Das gibt Mut und lässt unter Umständen die Hoffnung zu, in absehbarer Zeit wieder einen Wertungslauf versuchen zu können."

Na bitte ... unsere Genussläufe sind IMMER für etwas gut, auch wenn es ab und zu etwas anstrengender hergeht  ...

Eure Monika

 fdl